Berlin : POLIZEI-TICKER

Rauchwolken über der Innenstadt

Prenzlauer Berg - Wegen eines Feuers in einer leerstehenden Baracke in der Ibsenstraße, das sich auf 1000 Quadratmetern ausgebreitet hatte, war am Montagnachmittag über Teilen der Stadt eine riesige Rauchwolke zu sehen. Die Feuerwehr war gegen 15.50 Uhr mit zehn Fahrzeugen ausgerückt. Die Hintergründe des Feuers sind unklar, Brandstiftung sei möglich, hieß es. tabu

Linke und rechte Farbschmierereien

Lichtenberg/Friedrichshain - Wegen links- und rechtsextremer Schmierereien am Sonntag ermittelt der Staatsschutz: Gegen 21 Uhr entdeckten Polizisten an des Fassade des Geschäfts „Horrido“ in der Straße Alt-Friedrichsfelde Schriftzüge und Aufkleber gegen Nazis. Bei dem Bekleidungsgeschäft handelt es sich um einen in der rechten Szene beliebten Laden. Zuvor nahm die Polizei um 17.15 Uhr einen 25-Jährigen fest. Er wurde mit einem Stift in der Hand erwischt, nachdem er die Tür des Geschäfts „Tier- Oase“ in der Frankfurter Allee mit Hakenkreuzen und SS-Runen beschmiert haben soll.tabu

Mann randalierte in Bank

Friedenau - Ein randalierender Mann hat am Montag in einer Bank in der Rheinstraße zwei Angestellte einer Sicherheitsfirma sowie vier Polizisten verletzt. Der 25-Jährige widersetzte sich zudem der Festnahme mit Tritten. Er wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben