Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Friedrichshain – Ein Cello im Wert von 75000 Euro ist einem 17jährigen Friedrichshainer Schüler am 6. Mai gestohlen worden. Dies gab die Polizei gestern bekannt. Dem Jungen war das Instrument auf dem Gelände seiner Schule in Friedrichshain abhanden gekommen. Er hatte es für einen Moment an eine Bank gelehnt und kurze Zeit nicht aufgepasst. Die Polizei fragt: Wer hat das tiefrote, 1,60 Meter hohe Cello, das aus dem 18. Jahrhundert stammt, gesehen? Es wurde eine Belohnung von bis zu 6000 Euro ausgesetzt. Hinweise unter 4664-945411. tabu

Feuer im Parkhaus Tegel: Es war Brandstiftung

Tegel – Nach dem Feuer im Parkdeck am Flughafen Tegel geht die Kripo von Brandstiftung aus. Gegen 17 Uhr hatten im obersten Deck, das ausgebaut wird, Baumaterialien gebrannt. Flüssiges Harz und Aceton flossen durch Ritzen im Boden auf die Autos im unteren Deck. Circa 20 Fahrzeuge wurden beschädigt. tabu

Weitere Polizei-Nachrichten unter:

www.meinberlin.de/polizeiticker

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben