Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Tegel – Die Brandstiftung am Flughafen Tegel ist aufgeklärt. Ein geistig schwer behinderter 19Jähriger soll am 13. Juni in einem Parkhaus das Baumaterial in Brand gesetzt haben. Wie berichtet, waren auch neun abgestellte Fahrzeuge zerstört und weitere beschädigt worden. Der 19-Jährige war bereits vor einigen Wochen nach einer Kokelei mit einem Feuerzeug festgenommen worden. Strafrechtlich soll der Mann wegen seiner Behinderung nicht verantwortlich sein. Ha

Kranker verursachte Unfall

Reinickendorf – Vermutlich infolge seiner Diabetes-Krankheit verlor am Donnerstag früh ein 30-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Am Kurt-Schumacher-Damm streifte er zunächst einen Zaun, danach mehrere Autos und prallte schließlich gegen einen Baum. Als die Polizei eintraf, wirkte der 30-Jährige, als ob er gerade einschläft. Er gab noch immer Vollgas, wobei sich die Räder immer tiefer in den Rasen eingruben. Er blieb unverletzt. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben