Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Kreuzberg – Ein 21jähriger Tourist aus Litauen ist am Mittwochnachmittag auf der Friedrichstraße in Kreuzberg von einem Palästinenser mit den Worten „Juden muss man ermorden“ beschimpft und getreten worden. Der Mann wie seine beiden Begleiter hatten traditionelle jüdische Kopfbedeckungen getragen und waren dem Angreifer so aufgefallen. Eine Polizeistreife nahm den 19-jährigen Täter fest. Ha

Nach dem Überfall auf die Diskothek „90 Grad“: Dritter Täter stellte sich

Schöneberg – Der dritte Täter beim Überfall auf die Disko „90 Grad“ stellte sich: Der 26-jährige Kevin W. meldete sich mit seinem Anwalt bei der Polizei. Bei dem Raub in der Dennewitzstraße war am Sonnabend Geschäftsführer Thomas Aichele verletzt worden. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar