Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Tempelhof – Auf dem Mariendorfer Dammist gestern Abend ein etwa fünf Jahre alter Junge angefahren worden. Möglicherweise war er zwischen parkenden Autos auf die Straße gelaufen. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Tsp

Messerstich nach Ruhestörung

Charlottenburg – Ein 45-jähriger Mieter hat am Samstagmorgen in der Wirmerzeile einen 22-Jährigen durch einen Messerstich verletzt. Zuvor hatte der 45-Jährige im Treppenhaus um Ruhe gebeten. Die beiden Besucher reagierten auf die Bitte mit Schlägen. Der Mieter holte sich ein Messer und stach zu. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben