Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Treptow Eine mehrere hundert Meter lange Spur aus Dieselöl hinterließ am Freitagabend ein Bus auf dem Sterndamm. Wenig später verloren zwei Autofahrer auf der Ölspur die Gewalt über ihre Fahrzeuge und stießen zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Sterndamm wurde für rund eine Stunde gesperrt, die Feuerwehr streute Bindemittel. Weshalb der Bus, der im Auftrag der BVG unterwegs war, das Dieselöl verlor, ist noch ungeklärt.weso

In Diskothek niedergestochen

Friedrichshain - Wegen eines harmlosen Remplers beim Tanzen griff in der Nacht zu Sonnabend ein 19-Jähriger zum Messer und stach auf der Tanzfläche einen 24-Jährigen nieder. Anschließend tauchte der Angreifer zunächst in der Menge der Diskothekenbesucher unter. Die Feuerwehr brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Der mutmaßliche Täter konnte wenig später festgenommen werden, als er die Disko verlassen wollte. Er ist der Polizei bereits wegen Raubes und Körperverletzung bekannt. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar