Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Wilmersdorf Ein bislang nicht identifizierter Mann ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Der Mann war gegen 17.20 Uhr beim Überqueren der Badenschen Straße von einem Auto angefahren worden; Stunden später erlag er im Krankenhaus seinen Kopfverletzungen. Ha

Durch Sprengkörper schwer verletzt

Spandau - Ein selbst gebastelter Sprengkörper hat am Freitag einem 17-jährigen Spandauer zwei Finger abgerissen und einen Daumen schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 15-jähriger Schüler den Sprengkörper aus einer Kohlendioxid-Patrone und Schwarzpulver hergestellt. Anschließend bat er den 17-Jährigen, den Sprengkörper anzuzünden. Dabei explodierte dieser in der Hand des Jungen. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er ins Krankenhaus gebracht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar