Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Spandau – Die Polizei hat einen 24jährigen Spandauer festgenommen, der eine 18-Jährige vergewaltigt haben soll. Die Frau fuhr in der Nacht zu Dienstag mit dem Bus N30, dort saß auch der Täter. Nach dem Aussteigen überwältigte er sie in einer Grünanlage. Glücklicherweise hatte die Frau ihrem Vater noch im Bus telefonisch angekündigt, dass sie bald zu Hause sei. Als sie nicht kam, rief er die Polizei – sie fand die Frau am Tatort. Der einschlägig bekannte Täter wurde wenig später im Nachtbus gefasst. tabu

Zeugen hielten Exhibitionisten fest

Charlottenburg – Ein achtjähriger Junge ist im Beisein seiner Mutter am Dienstagnachmittag sexuell belästigt worden. Die beiden waren in der U7 unterwegs, als ein gegenüber sitzender Mann seine Hose öffnete. Als sich Mutter und Kind wegsetzten, folgte er und versuchte, sich dem Jungen mit seinem entblößten Geschlechtsteil zu nähern. Zeugen hielten den 31-Jährigen verwirrt wirkenden Mann fest, bis die Polizei kam. tabu

Mehr Polizeinachrichten unter:

www.meinberlin.de/polizeiticker

0 Kommentare

Neuester Kommentar