Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Pankow Bei einem Überfall in Pankow erlitt ein 41-jähriger Autofahrer schwere Kopf- und Rippenverletzungen. Als der Mann in der Nacht zu Freitag in der Friedrich-Engels-Straße die Beifahrertür seines Autos öffnete, bekam er laut Polizei einen Schlag gegen den Hinterkopf. Dann raubten die zwei Täter dem Bewusstlosen seine Brieftasche mit Geld, das er zuvor abgehoben hatte – und flohen im Pkw des Opfers. Die Polizei bittet Zeugen der Tat, sich unter der Telefonnummer 4664171100 zu melden. ddp

Diebeslager entdeckt

Lichtenberg - Ein umfangreiches Diebeslager haben Polizeibeamte am Donnerstag in der Wohnung eines 30-jährigen Lichtenbergers beschlagnahmt. Sie waren auf den Mann bei einer Kontrolle in den Gropiuspassagen aufmerksam geworden. Dabei entdeckten die Beamten einen gestohlenen Lederblouson, den der 30-Jährige unter seiner eigenen Jacke trug. In der Wohnung fanden sie entwendetes Porzellan, Teppiche und Kleider im Gesamtwert von rund 100 000 Euro sowie 28 000 Euro Bargeld. dpa

Weitere Polizeinachrichten unter:

www.meinberlin.de/polizeiticker

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben