Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Tempelhof/Neukölln – Eine Tierfutterhandlung in Neukölln ist am Freitagabend beraubt worden. Die maskierten und mit einer Pistole bewaffneten Täter verlangten von den beiden 20 und 36 Jahre alten Verkäuferinnen im Geschäft am Buckower Damm die Herausgabe der Tageseinnahmen, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Dann entkamen sie unerkannt mit ihrer Beute. Zuvor hatten die Täter versucht, in ein Geschäft für Tierfutter in der Malteserstraße in Tempelhof zu gelangen. Doch aufmerksam gewordene Angestellte konnten den Raub verhindern, indem sie die Eingangstür verschlossen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar