Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Kreuzberg Ein 46-Jähriger ist am Sonntag beim Ziehen eines U-Bahntickets überfallen worden. Er stand auf dem Bahnhof Südstern am Automaten, als ein Unbekannter ihn bedrohte und zwang, seine Geldbörse herauszugeben. Mit der Beute floh der Täter. Der Überfallene rief die Polizei und verfolgte den Mann. Wenig später nahmen Beamte einen 23-jährigen Verdächtigen in Tatortnähe fest. Er ist bereits polizeibekannt. tabu

69-Jähriger von Auto angefahren

Reinickendorf - Eine 48-jährige Autofahrerin hat am Sonntagabend einen 68-jährigen Fußgänger angefahren. Die Frau fuhr über die Lindauer Allee, als der 68-Jährige an der Kreuzung Aroser Allee plötzlich auf die Fahrbahn trat. Bei dem Unfall erlitt der Mann eine Platzwunde am Kopf und die Autofahrerin einen Schock. tabu

Mehr Polizeinachrichten unter:

www.meinberlin.de/polizeiticker

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben