Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Schöneberg Auf dem Parkplatz eines Supermarkts ist gestern ein siebenjähriger Junge von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer hatte das am Boden spielende Kind beim Ausparken nicht gesehen. Der Junge musste ins Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht. das

Frau nach Brand reanimiert

Weissensee - Gegen 20 Uhr ist gestern eine Wohnung in der Parkstraße, Ecke Pistoriusstraße völlig ausgebrannt. Drei Menschen wurden verletzt. Eine Frau, die bereits das Bewusstsein verloren hatte, konnte wiederbelebt werden. Ein Mann erlitt eine Rauchgasvergiftung, ein weiterer zog sich bei der Flucht vor dem Feuer Schnittverletzungen zu. Gegen 22 Uhr war der Brand unter Kontrolle. das

88-Jähriger in Wohnung beraubt

Buckow – Ein 88-jähriger Mieter ist am Montag in seiner Wohnung am Kolkrabenweg überfallen worden. Wie der Täter in die Wohnung gelangte, ist unklar. Der gehbehinderte Josef R. soll in seinem Rollstuhl im Wohnzimmer geschlafen haben, als er von dem Täter von hinten gewürgt wurde. Das Opfer schlug mit seinen Fäusten um sich. Daraufhin raubte der Täter Geld und flüchtete.tabu

Nach Raub: Passanten stellen Täter

Prenzlauer Berg – Ein Räuber-Trio hat Montag einen 16-Jährigen geschlagen, mit einem Messer bedroht und sein Handy geraubt. Passanten, welche die Tat beobachtet hatten, fassten einen ebenfalls 16-jährigen Täter und übergaben ihn der Polizei. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar