Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Tiergarten Einen grausigen Fund machten Feuerwehrbeamte am Mittwoch in einem Haus an der Kluckstraße in Tiergarten: Sie entdeckten die bereits mumifizierte und teils skelettierte Leiche eines 74-jährigen Hausbewohners. Er saß auf seiner Couch. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist der Mann bereits im Oktober 2004 gestorben. Die Polizei geht von einer natürlichen Todesursache aus. Der Hausmeister hatte wegen des Gestanks im Treppenhaus die Feuerwehr gerufen. Warum trotz des Verwesungsgeruchs die Hausbewohner nicht früher aufmerksam wurden, ist ungeklärt.weso

Motorradfahrer tödlich verletzt

Treptow – Bei einem Unfall auf der Michael-Brückner-Straße ist am Donnerstagmittag ein 24 Jahre alter Motorradfahrer getötet worden. Ein Autofahrer hatte das Motorrad bei einem Spurwechsel übersehen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte der Motorradfahrer mit dem Kopf gegen einen Laternenmasten; dabei löste sich sein Helm. Der Mann starb noch am Unfallort.weso

Acht Autos beschädigt

Wilmersdorf – Über acht Autos sind offenbar angetrunkene Jugendliche in der Nacht zu gestern auf der Paulsborner Straße gelaufen. An den Autos waren die Motorhauben und Dächer eingedrückt.Die Täter sind unbekannt. Eine Anwohnerin berichtete, sie habe gegen Mitternacht zwei angetrunkene Männer und eine ebenfalls alkoholisierte Frau in einem Hauseingang bemerkt.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben