Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Reinickendorf – Ein Motorradfahrer ist von Zivilbeamten mit Tempo 142 statt der erlaubten 60 km/h auf dem Stadtring erwischt worden. Die Beamten waren auf der A111 auf den Raser aufmerksam geworden, verfolgten ihn und ermittelten die hohe Geschwindigkeit mit einem speziellen Messgerät. Der 35Jährige muss mit einem Bußgeld von 425 Euro, drei Monaten Fahrverbot und vier Punkten in Flensburg rechnen. tabu

14-Jähriger mit Messer attackiert

Tempelhof – Ein 14-Jähriger ist in der Nacht zu Mittwoch von Jugendlichen überfallen und mit einem Messer verletzt worden. Auf dem U-Bahnhof Kaiserin-Augusta-Straße hatten die Täter sein Handy verlangt. Als sich der 14-Jährige weigerte, traten sie ihn. Der Junge fiel zu Boden. Anschließend stach ihm einer der Räuber mit einem Klappmesser in den Oberkörper, danach flüchteten die Täter. Ihr Opfer kam ins Krankenhaus. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben