Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Kreuzberg Bei einem Feuer in seiner Wohnung ist in der Nacht zu Dienstag ein 53 Jahre alter Mann in seiner Wohnung an der Bergmannstraße ums Leben gekommen. Das Feuer hatte ihn im Bett überrascht. Hausbewohner hatten gegen 21.15 Uhr Rauch im Haus bemerkt und die Feuerwehr angerufen. Die Brandursache ist nach Auskunft der Polizei bisher noch ungeklärt.weso

Lkw aus dem Verkehr gezogen

Spandau - Defekte Lenkung und Bremsen sowie rund zwei Dutzend weitere Mängel stellten Polizeibeamte am Montag bei der Kontrolle an einem polnischen Lastwagen fest. Das dazu noch vollkommen überladene Fahrzeug hatten sie in Haselhorst auf der Straße Am Juliusturm gestoppt. Der Fahrer musste den defekten Lastwagen stehen lassen und 1500 Euro als Sicherheitsleistung bezahlen. Damit er nicht bei Nacht und Nebel verschwindet, beschlagnahmten die Beamten den Fahrzeugschein und entfernten vom Lkw die Kennzeichen.weso

Granate im Bauschutt

Tiergarten - Beim Umladen von Bauschutt entdeckten am Dienstagvormittag Arbeiter auf dem Behala-Gelände am Westhafen eine Werfergranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Polizei sperrte das Gelände ab und entschärfte den Blindgänger an Ort und Stelle.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben