Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Reinickendorf Die Polizei hat den Mordfall der Deutsch-Polin Katarzyna L. geklärt. Zwei Tatverdächtige konnten in Polen gefasst werden. Die 32-Jährige war am 11. März dieses Jahres beim Ausführen ihres Hundes erstochen worden. Wie die Kripo in Zusammenarbeit mit der polnischen Polizei ermittelte, soll Adam F., der 44-jährige getrennt lebende Ehemann des Opfers, einen Verwandten beauftragt haben, Katarzyna L. umzubringen. Sein Motiv: Er habe das alleinige Sorgerecht für das gemeinsame Kind erlangen wollen. Der 27-jährige Robert K. soll den Auftrag angenommen haben. Sowohl Adam F. als auch Robert K. sitzen bereits wegen anderer Straftaten in Polen in Untersuchungshaft. tabu

Tote Frau im

Ruhwald-Park gefunden

Charlottenburg - Eine etwa 30-jährige Frau asiatischer Herkunft ist nach Angaben der Polizei gestern Abend tot im Ruhwald-Park am Spandauer Damm gefunden worden. Weitere Einzelheiten waren bis Redaktionsschluss nicht bekannt.Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben