Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Schönefeld – Zollbeamte am Flughafen Schönefeld haben am Dienstag einen 36jährigen Deutschen mit drei Kilogramm Kokain erwischt. Der Mann sei aus der Dominikanischen Republik eingereist, hieß es im Zollfahndungsamt. Die Drogen waren in einer Flüssigkeit aufgelöst worden und wurden in sechs Ein-Liter-Flaschen transportiert. Gegen den Mann wurde am Mittwoch Haftbefehl erlassen. ddp

Festnahme nach Raub auf Drogerie

Zehlendorf – Ein 22-jähriger Zehlendorfer ist nach einem bewaffneten Überfall auf eine „Schlecker“-Filiale im Wiesenschlag am Dienstag festgenommen worden. Die Kassiererin hatte den Täter kurz nach dem Überfall in der Nähe einer Gruppe von Jugendlichen wiedererkannt. Er ist bereits als Räuber bei der Polizei bekannt und wird einem Haftrichter vorgeführt. tabu

Von Auto 21 Meter mitgeschleift

Tempelhof – Wie durch ein Wunder erlitt am Dienstagabend eine 16-Jährige lediglich eine Kopfplatzwunde, nachdem sie 21 Meter von einem Auto mitgeschleift worden war. Die Jugendliche war auf die Straße Alt-Tempelhof gelaufen, sie wurde von einer 53-jährigen Autofahrerin aus Wilmersdorf erfasst. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben