Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Prenzlauer Berg Die Aufmerksamkeit eines Polizisten auch nach Dienstschluss hat am Freitagabend zur Festnahme von zwei Straßenräubern geführt. Der Beamte beobachtete einen Überfall auf einen 48-Jährigen in der Schönhauser Allee und folgte den Tatverdächtigen bis zum U-Bahnhof Eberswalder Straße. Die 28 und 38 Jahre alten Männer wurden dort von herbeigerufenen Polizisten dingfest gemacht. Die Räuber hatten ihr Opfer geschlagen und getreten. Zudem entwendeten sie das Portemonnaie des Mannes. ddp

Autoknacker gefasst

Wedding - Ein 29-jähriger Autoknacker ist Freitag kurz nach der Tat gefasst worden. Die Polizei nahm ihn am Nordufer vorläufig fest. Der Mann hatte den Angaben zufolge zuvor ein Auto aufgebrochen und ein Autoradio entwendet. Tsp

Taxifahrer überfallen

Wilmersdorf - Der Taxifahrer fuhr gerade wie gewünscht in die Bielefelder Straße ein, da fielen seine Fahrgäste am Freitag über ihn her. Der 54-Jährige wurde erst mit Reizgas besprüht, dann entwendeten die Täter das Portemonnaie mit den Tageseinnahmen und flüchteten in Richtung Westfälische Straße. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall gegen 17 Uhr 50 beobachtet haben. Der Fahrer erlitt Reizungen an den Augen und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben