Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Wedding Ein 18-jähriger Türke aus Reinickendorf wirft der Besatzung eines Streifenwagens vor, er sei am Sonnabend bei seiner Festnahme geschlagen und zu Boden gestoßen worden. Der Mann wurde in der Hochstädter Straße von Zeugen beim Einbruch in ein Büro beobachtet und festgenommen. Laut Mitteilung der Polizei von gestern ermittelt nun das Landeskriminalamt wegen Körperverletzung im Amt. ac

Nachbar ertappte drei Männer

beim Einbruch

Zehlendorf - In der Terrassenstraße hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag drei Einbrecher gefasst. Ein Nachbar, der über Schlüssel für das Haus verfügte, hatte die Eingangstür öffnen wollen und festgestellt, dass die Kette von innen vorgelegt war. Als die Polizei eintraf, entdeckte sie erst herausgerissene Gitterstäbe, eine eingeschlagene Kellerscheibe – und dann die Täter im Haus. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben