Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Spandau Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz wurden am Sonntag fünf Männer bei einem Waffengeschäft festgenommen. Gegen 21 Uhr 40 stellten Beamte in der Gartenfelder Straße eine Maschinenpistole und vier Pistolen nebst Munition sowie einen Sprengzünder sicher. Drei der Festgenommenen führte die Polizei einem Haftrichter vor. Ha

Stromausfall in Spandau

Spandau - Rund 11 200 Haushalte im Bereich Heerstraße und Alt Pichelsdorf waren gestern ab 19.19 Uhr ohne Strom: Die Lichter erloschen, elektrische Geräte fielen aus. Ursache war nach Angaben der Bewag ein Kurzschluss im Spandauer Umspannwerk Amalienhof. Rund 10 500 betroffene Wohnungen konte der Entstörungsdienst bis 19.47 Uhr auf ein Reservekabel umschalten - danach hatten sie wieder Strom. Bei den restlichen Haushalten war die Reparatur komplizierter. Sie wurden erst in den Nachtstunden wieder ans Netz gebracht. cs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar