Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Frau soll Freund erstochen haben

Hellersdorf - Nachdem am Sonntag der 25-jährige Alexander S. in seiner Wohnung in der Maxie-Wander-Straße erstochen aufgefunden worden war, ist gestern gegen seine ebenfalls 25-jährige Lebensgefährtin Marina Y. Haftbefehl erlassen worden. Die Frau hat die Tat nach Polizeiangaben gestanden. Hintergrund sollen Streitigkeiten gewesen sein. Wie berichtet, befanden sich zum Tatzeitpunkt auch fünf Kinder und zwei weitere Erwachsene in der Wohnung. Die Kinder sollen beim Krisennotdienst untergebracht worden sein. tabu

22 Graffiti-Sprayer gefasst

Berlin - Die Bundespolizei hat am Wochenende 22 Graffiti-Sprayer gefasst. Die jugendlichen Farbschmierer wurden unter anderem bei Einsätzen in Spandau, Karlshorst und Mitte festgenommen. Insgesamt hatten die Sprüher eine Fläche von 82 Quadratmetern besprüht. tabu

Adventskranz in Flammen

Zehlendorf - Am Sonntagabend geriet ein Adventskranz im Wohnzimmer eines Hauses in der Krottnaurer Straße in Brand. Der 56-jährige Mieter hatte kurz den Raum verlassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben