Berlin : POLIZEI-TICKER

-

44-Jähriger in Zehlendorf vermisst

Zehlendorf - Seit dem 23. Dezember wird der 44-jährige Kai-Uwe Starke aus Zehlendorf vermisst. Er wurde zuletzt an der Krummen Lanke gesehen. Die Polizei hat dort und in der Umgebung bereits mit Spürhunden und Tauchern nach ihm gesucht. Der Vermisste ist krank und benötigt dringend Hilfe. Er sei „ängstlich und kontaktscheu“, hieß es bei der Polizei. Seine Familie bittet dringend um Mithilfe. Hinweise an die Rufnummer 4664 912 400. tabu

Tod eines U-Häftlings

Tiergarten - Im Moabiter Haftkrankenhaus ist am 26. Dezember ein 45-jähriger Untersuchungshäftling gestorben. Pflegekräfte fanden Uwe R. gegen 20.20 Uhr bewusstlos auf dem Stationsflur. Die Wiederbelebungsversuche der Ärzte blieben erfolglos. Der Tote wird obduziert. Uwe R. befand sich seit dem 22. Dezember wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Betrug in U-Haft. tabu

Einbruch in Arztpraxis

Reinickendorf - Unbekannte sind am 26. Dezember in eine Arztpraxis in der Oranienburger Straße eingebrochen, wo sie Flachbildschirme stahlen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben