Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Erneut Schlecker-Märkte überfallen

Friedrichshain/Wedding - Am Montagabend sind erneut zwei Schlecker-Drogeriemärkte überfallen worden. In der Eldenaer Straße hat ein mit einem bunten Tuch vermummter Täter der Angestellten zugerufen, sie solle stehen bleiben, damit ihr nichts passiert. Dann hebelte er mit einem mitgebrachten Werkzeug die Kasse auf und nahm Geld heraus. Anschließend flüchtete er mit der Beute. In der Prinzenallee ist eine 29-jährige Schlecker-Mitarbeiterin beim Abrechnen im Büro von zwei mit Sturmhauben maskierten Räubern überrascht worden.Die Frau musste ihnen Geld aus Kasse und Geldschrank geben. Vor ihrer Flucht schlossen die Räuber die Mitarbeiterin im Büro ein. Eine Kollegin befreite die Frau wenig später. tabu

Passanten stellten Räuberin

Friedrichshain - Drei Passanten hielten am Montag eine betrunkene und wohnungslose Räuberin fest. Sie hatte einer Rentnerin in der Karl-Marx-Allee den Rucksack entrissen. tabu

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben