Berlin : POLIZEI-TICKER

-

71-Jähriger starb

bei Wohnungsbrand

Wannsee - Vermutlich eine vergessene glimmende Zigarette führte gestern früh um 5 Uhr zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Kronprinzessinnenweg. Die Feuerwehr fand den 71-jährigen Wohnungseigentümer tot in der Wohnung. Da die Zimmer nach Polizeiangaben völlig zugestellt waren, hatten die Flammen viel Nahrung gefunden, sie fraßen sich bis in den Dachstuhl durch. Die anderen 20 Bewohner mussten das Haus verlassen, der Kronprinzessinnenweg war mehrere Stunden gesperrt. Ha

Festnahmen nach Schüssen

auf einen BVG-Bus

Marzahn - Nach Schüssen auf einen BVG-Bus hat die Polizei am Donnerstag drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren festgenommen. Gegen 11.25 Uhr hatten Fahrgäste in der Eisenacher Straße einen Schlag gegen die Seitenscheibe ihres Busses wahrgenommen und den Fahrer informiert. Außerdem bemerkte eine Zeugin auf einem Balkon einige sich auffällig verhaltende junge Männer. Die vom Busfahrer alarmierten Polizisten stießen in der Wohnung auf die drei Verdächtigen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar