Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Brandbombe an Badestelle gefunden

Müggelheim - An einer Badestelle an der Großen Krampe ist gestern Nachmittag eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Badegäste hatten gegen 16 Uhr in der Nähe der Sobernheimer Straße Bläschen und aufsteigenden weißen Dampf bemerkt. Nachdem das Areal gesperrt worden war, konnten Polizeiexperten den Sprengköper bergen und brachten ihn zum Sprengplatz Grunewald. sik

Schuss auf Lokalgast

Wedding - Ein bisher unbekannter Mann hat gestern Nachmittag in einem türkischen Vereinslokal in der Maxstraße einen Gast mit einem Schuss in die Schulter verletzt. Nach Polizeiangaben war der Täter in das Lokal gekommen und hatte auf den 43-jährigen Mann geschossen. Der Täter wollte zudem auf einen weiteren Gast schießen. Jedoch löste sich beim Abdrücken kein Schuss. Der Mann flüchtete in Richtung Leopoldplatz. Hintergründe zu der Tat waren am Abend noch nicht bekannt. Eine Mordkommission ermittelt. sik

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben