Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Überhöhte Geschwindigkeit: Autofahrer tödlich verunglückt

Prenzlauer Berg - Bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg ist am frühen Sonnabendmorgen ein Autofahrer tödlich verunglückt. Der 32-jährige Mann aus Weißensee erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Mann fuhr auf der Greifswalder Straße in Richtung Stadtmitte. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es rammte drei Metallpoller und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Fahrer ist der 31. Verkehrsunfalltote in diesem Jahr. ddp

Täter erbeuten bei bewaffneten Überfällen Geld

Berlin - Bei zwei Überfällen haben Unbekannte Geld erbeutet. In einem Getränkemarkt in Mitte bedrohten am Freitagabend zwei Männer drei Angestellte sowie den Filialleiter mit einer Pistole. Einer der Täter griff in die Kasse und entnahm Geld. Die Räuber flüchteten mit ihrer Beute. Am frühen Samstagmorgen bedrohten zwei Männer in Prenzlauer Berg einen 25-jährigen Mann mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute. ddp

Wohnungsbrand

in einem Hochhaus

Prenzlauer Berg - In einer Wohnung im 14. Stock eines 18-geschossigen Hauses in der Straße Prenzlauer Berg brach gestern Nachmittag ein Brand aus. Die Feuerwehr barg eine Katze, Menschen kamen nicht zu Schaden. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar