Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Brandanschlag auf Pizzeria verübt

Wedding - Auf eine Pizzeria in der Bernauer Straße ist am frühen Sonnabendmorgen offenbar ein Brandanschlag verübt worden. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass das Lokal abbrannte. Anwohner gaben an, sie hätten einen Knall gehört und zwei Männer in die Ruppiner Straße rennen sehen. Die Hintergründe der Tat sind laut Polizei noch unklar. Das Landeskriminalamt ermittelt. ddp

Rechte Jugendliche festgenommen

Pankow - Vier Jugendliche sind in Rosenthal vorläufig festgenommen worden. Die drei 16-Jährigen und ein 17-Jähriger hätten in der Nacht zu Sonnabend rechte Parolen gerufen und ein Auto beschädigt, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten übergaben sie später ihren Eltern. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben