Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Falscher Paketbote überfällt 80-Jährige

Köpenick - Eine 80-jährige Frau ist am Montagnachmittag gegen 16 Uhr in ihrer Wohnung in der Parrisiusstraße in Köpenick überfallen worden. Ein Unbekannter klingelte unter dem Vorwand, ein Paket abgeben zu wollen, an ihrer Tür. Als die Frau öffnete, stieß er sie in die Wohnung und bedrohte sie mit einer Schusswaffe. Der Täter forderte Bargeld und fesselte die 80-Jährige, bevor er mit seiner Beute in unbekannte Richtung flüchtete. Die Frau konnte sich selbst befreien und die Polizei alarmieren. Tsp

Falsche Putzfrau überfällt 69-Jährigen

Steglitz-Zehlendorf - Eine Frau, die vorgab, sich für eine freie Stelle als Putzfrau zu interessieren, überfiel am Montag gemeinsam mit drei Komplizen einen 69-jährigen Zehlendorfer in seinem Haus in der Kaunstraße. Die Frau hatte sich die Räume zeigen lassen, als drei mit Gewehren bewaffnete Männer auftauchten und den 69-Jährigen im Keller fesselten. Sie flüchteten mit Schmuck und Bargeld. Das Opfer konnte sich selbst befreien und die Polizei verständigen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben