Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Kind durch Luftdruckgewehr verletzt

Moabit - Ein 13-jähriger Junge ist am Donnerstag durch einen Schuss aus einem Luftdruckgewehr von einem Unbekannten leicht verletzt worden. Zusammen mit seinem Vater war das Kind am Friedrich-Krause-Ufer angeln. Gegen 20.10 Uhr hörte der Vater einen lauten Knall und sah, wie ein Gegenstand ins Wasser einschlug. Der Junge verspürte einen Schmerz: Das Kind wurde am Bauch oberflächlich verletzt. tabu

Keller in Flammen: Frau gefasst

Spandau - Die Polizei hat eine 46-Jährige festgenommen, die am Donnerstagabend einen Brand im Keller eines Wohnhauses im Germersheimer Weg gelegt haben soll. Menschen wurden nicht verletzt. Die Frau ist bereits einschlägig als Zündlerin bekannt. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar