Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Steinwürfe auf BVG-Bus:

Tatverdächtiger festgenommen

Reinickendorf - Mehrere Personen haben gestern früh einen BVG-Bus durch Steinwürfe beschädigt. Die Täter bewarfen gegen 0.40 Uhr einen Bus der Linie 224, der den Senftenberger Ring in Richtung Wilhelmsruher Damm befuhr, und flüchteten. In dem Bus befindliche Fahrgäste wurden nicht verletzt. Ein 16-jähriger Tatverdächtiger wurde inzwischen festgenommen. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Tsp

65-jähriger Autofahrer

stirbt nach Unfall

Hohenschönhausen - Beim Linksabbigen von der Ribnitzer in die Darßer Straße ist am Samstagabend ein 65 Jahre alter Autofahrer von einem 30-jährigen Fahrer gerammt worden. Der Ältere verstarb noch am Unfallort. Der Unfallhergang ist noch unklar. Vermutlich ist der 65-jährige unvorsichtig abgebogen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben