Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Räuber schlug 73-Jährige

bewusstlos

Hohenschönhausen - Mit einem Schlag ins Gesicht hat Mittwochabend in der Rostocker Straße ein unbekannter Räuber eine 73-jährige Rentnerin angegriffen. Die Frau verlor kurz das Bewusstsein und fiel zu Boden. Als sie erwachte, war ihre Tasche verschwunden. Mit Verletzungen im Gesicht, am Hinterkopf und an der Schulter musste sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Tsp

Fahrzeug des vermissten Taxifahrers am Hauptbahnhof entdeckt

Moabit - Der vermisste Taxifahrer Andreas Schuler aus Lichterfelde ist wieder da. Die Vermisstenstelle der Polizei hatte Kontakt zu dem Mann. Er hat sein Lebensumfeld aus freien Stücken verlassen und ist weder Opfer eines Unglücksfalls noch einer Straftat geworden. Wie berichtet, war der 53-Jährige seit dem 19. Oktober verschwunden. Gestern war sein verlassener Mercedes am Hauptbahnhof entdeckt worden. Tsp

Doppelt so schnell wie erlaubt

über die Autobahn gerast

Tempelhof – Ziemlich genau doppelt so schnell wie erlaubt war ein 20-jähriger Mercedes-Fahrer, der in der Nacht zu Donnerstag auf der A 100 eine Zivilstreife der Autobahnpolizei überholte. Wegen einer Baustelle gilt dort Tempo 60, der 20-Jährige war mit knapp 120 unterwegs. Ihn erwartet ein Fahrverbot von zwei Monaten. Während die Beamten die Anzeige schrieben, hielt ein brennendes Auto hinter dem Polizeifahrzeug, es konnte schnell gelöscht werden. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben