Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Massenschlägerei in Billardsalon:

drei Schwerverletzte

Friedrichshain - Drei Schwerverletzte gab es am Sonnabend bei einer Schlägerei in einem Lokal in der Straßmannstraße. Der Wirt hatte gegen 7 Uhr einen unerwünschten Gast rausgeworfen. Der kam jedoch mit fünf Kumpanen wieder und zettelte eine Schlägerei mit Knüppeln und Queues an. Ein Mann schwebt in Lebensgefahr. Ha

Wieder Angriff von Rechten

auf linke Jugendliche

Friedrichsfelde - Zwei nach eigenen Angaben der linken Szene zuzurechnende Jugendliche sind am Freitagabend am Tierpark von sieben Männern überfallen worden. Nach Aussage der Opfer soll es sich um Angehörige der rechten Szene gehandelt haben. Der 19-Jährige erlitt Prellungen und Hämatome, seine 17-jährige Begleiterin Abschürfungen. Ha

Jugendliche mit Schlagstock angegriffen und verletzt

Marzahn - In der Märkischen Allee wurden Samstagnacht acht Jugendliche von zwei Männern angegriffen. Die Täter schlugen mit einer Bierflasche und einem Schlagstock zu. Selim D. und Dennis K. wurden festgenommen, ihr Motiv ist unklar. Die beiden 20-Jährigen sollen zudem mit einem Stein eine Straßenbahnscheibe zerschlagen haben. Zwei ihrer Opfer wurden leicht verletzt. Ha

Angegriffener Taxifahrer gibt Gas:

Räuber fällt aus Auto

Neukölln - Als der Räuber beim Aussteigen aus dem Taxi an der Neuköllnischen Allee ein Messer zückte und Geld verlangte, gab der Taxifahrer unvermittelt Gas: Dabei fiel der Täter aus dem Auto. Der Taxifahrer wurde leicht verletzt, der verhinderte Räuber flüchtete. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben