Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Messerstecherin festgenommen

Steglitz - Im Fall der am Wochenende niedergestochenen 15-jährigen Jugendlichen ist eine 16-Jährige als Tatverdächtige festgenommen worden. Wie berichtet, war das Opfer in der Nacht zu Sonntag mit einigen Freundinnen und einem Freund in der Schloßstrasse unterwegs. An einer Bushaltestelle kam es zu einem Streit mit einer anderen Mädchengruppe. Dabei stach eine Jugendliche mehrfach mit einem Messer auf die 15-Jährige ein. Die 16-Jährige wurde in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Tempelhof festgenommen, dort fanden die Polizisten auch das vermutliche Tatmesser. Tsp

Türkin in Kreuzberg angegriffen

Kreuzberg - Eine 27-jährige türkische Frau ist Dienstagnachmittag im U-Bahnhof Yorckstraße von einem etwa 20-jährigen Deutschen angegriffen worden. Der Mann beschimpfte sie fremdenfeindlich und schlug ihr mit einem Rucksack auf den Kopf, trat und schubste die Frau und zog ihr an den Haaren. Als sie mit ihrem Handy die Polizei alarmieren wollte, schlug ihr der Täter das Telefon aus der Hand. Der Angreifer konnte flüchten. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Tsp

Polizeieinsatz im Asia-Zentrum

Lichtenberg - Bei einem Polizeieinsatz in einem vietnamesischen Einkaufszentrum in der Herzbergstraße wurden gestern 28 Personen vorläufig festgenommen. Ihnen werden Verstöße unter anderem gegen das Urheberschutzgesetz, das Lebensmittelrecht und das Aufenthaltsgesetz vorgeworfen. In dem Asia-Zentrum haben zahlreiche Vietnamesen ihre Läden. An dem Einsatz nahmen 330 Polizisten teil, auch der Zoll und das Bezirksamt waren mit Beamten vertreten. how

0 Kommentare

Neuester Kommentar