Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Einbrecher flüchteten im Taxi

Schöneberg - Eine wilde Verfolgungsjagd haben sich vier Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch mit der Polizei geliefert. Die Täter hatten zuvor in einem Büro in der Crellestraße mehrere Elektrogeräte gestohlen. Als die alarmierten Polizisten zum Tatort kamen, flüchteten die Einbrecher in einem Taxi, das sie bereits Ende November gestohlen hatten. Den Polizisten gelang es nicht, die rasenden Einbrecher in ihrem Flucht-Taxi zu stoppen. tabu

Busfahrer mit der Faust geschlagen

Spandau - Ein BVG-Busfahrer ist am Mittwoch früh von einem Fahrgast angegriffen und verletzt worden. Der Mann wollte in der Neuendorfer Straße mit seinem Rad in den Bus der Linie N34 steigen. Als der Fahrer ihm dies untersagte, schlug der Mann ihm mit der Faust ins Gesicht und flüchtete. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben