Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Jugendlicher verletzt Polizisten

Marzahn-Hellersdorf - Ein Polizist wurde in der Nacht zu gestern von einem Randalierer leicht verletzt. Der Beamte nahm den 16-Jährigen mit Zeugenhilfe fest, nachdem er eine Miettoilette umgeworfen hatte. Der Jugendliche stieß den Beamten gegen ein Auto, der Polizist erlitt dabei einen Außenbandriss. kög

Schüler in Kladow überfallen

Spandau - In Kladow wurde Freitagabend ein 18-jähriger Schüler überfallen.

Er saß in einem BVG-Wartehäuschen in der Straße Alt-Kladow, als ihm zwei Jugendliche das kurz zuvor aus einem Automaten geholte Geld abnahmen. Polizeibeamte nahmen später vier Männer im Alter von 16, 17 und 18 Jahren fest. Tsp

Tankstelle mit Pistolen gestürmt

Moabit - Am Freitagabend haben zwei Maskierte eine Tankstelle in der Rathenower Straße überfallen. Sie bedrohten die beiden 20-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Die Räuber entkamen unerkannt mit ihrer Beute. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand.Tsp

Betrunkener kollidiert mit Leitplanke

Wilmersdorf - Ein 54-Jähriger ist gestern Mittag stark alkoholisiert an der Autobahnauffahrt Konstanzer Straße gegen die Leitplanke gefahren. Auf dieser rutschte er 48 Meter weit. Der Mann ließ das Auto stehen und flüchtete zu Fuß. Er wurde wenig später zu Hause festgenommen, er hatte über zwei Promille. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben