Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Tipp bekommen: Schlägerei zwischen Jugendgangs verhindert

Neukölln - Mit massiver Präsenz einer Hundertschaft konnte die Polizei am Abend des Karfreitag eine Massenschlägerei zweier Jugendbanden an der Sonnenallee verhindern. Durch einen Anruf hatte die Polizei gegen 17 Uhr erfahren, dass für 18 Uhr eine Auseinandersetzung vor dem S-Bahnhof Köllnische Heide geplant ist. Von den 50 Jugendlichen und Heranwachsenden, die auf dem Venusplatz herumlungerten, wurden 32 überprüft und die Personalien festgestellt. Fast alles waren Türken und Araber. Später zerstreuten sich die Jugendlichen. Die Nacht blieb ruhig. Ha

Nächtlicher Alarm: Ausflugscafé

im Bürgerpark niedergebrannt

Pankow - Das Café „Rosenstein“ im Pankower Bürgerpark ist in der Nacht zu Sonnabend fast vollständig niedergebrannt. Gegen 3.20 Uhr wurde die Feuerwehr zur Wilhelm-Kuhr-Straße gerufen, zwei Pavillons und der Dachstuhl des Wirtschaftsgebäudes waren nicht zu retten. Menschenleben waren nicht in Gefahr. Die Brandursache ist unklar. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben