Berlin : POLIZEI-TICKER

-

33-Jährige tot aufgefunden:

Polizei fasst Tatverdächtigen

Reinickendorf - Im Fall der am Mittwoch erschlagen aufgefundenen 33-jährigen Jutta D. hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Ermittlungen im Umfeld der Toten aus Reinickendorf haben laut Polizei auf die Spur ihres 24-jährigen Lebensgefährten geführt. Der Mann sei am Donnerstag in seiner Wohnung in Wedding festgenommen worden. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Das Motiv ist laut Polizei weiter unklar. ddp

Unfall an der Kreuzung:

11-jähriger Radler schwer verletzt

Schöneberg - Ein elfjähriger Junge ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er war mit dem Fahrrad unterwegs und wurde vom Auto eines 51-jährigen Mannes erfasst, als er die Kreuzung Martin-Luther-/ Barbarossastraße überqueren wollte. Das Kind kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Der Autofahrer erlitt einen Schock. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben