Berlin : POLIZEI-TICKER

-

Seriendiebstahl von Sitzbänken

an Wanderwegen

Marzahn - Auf den Wanderwegen im Seelgrabenbereich, im Eichepark und südlich der Bitterfelder Straße müssen Spaziergänger auf Pausen im Sitzen künftig verzichten: Alle 31 Bänke wurden in den vergangenen Nächten gestohlen. Es handele sich um Modelle aus Natursteinen und Metallsitzflächen, teilte das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf mit. An Ersatz sei angesichts des Preises – 2000 Euro pro Bank – nicht zu denken. ac

Schiedsrichter bei Fußballspiel von Jugendlichem verprügelt

Wedding - Erst foulte er den Torwart, sah die Rote Karte und rastete dann komplett aus. Wie die Polizei mitteilte, wurde am Sonntag während des A-Jugendspiels zwischen Meteor 06 und Schwarz-Weiß Spandau der 59 Jahre alte Schiedsrichter von einem Meteor-Spieler verprügelt. „Der Junge ist komplett ausgetickt“, berichteten Augenzeugen. Der 18 Jahre alte Spieler habe den Schiedsrichter bespuckt, ihm ins Gesicht geschlagen, die Brille zerstört, „der Schiri hat geblutet und das Spiel abgebrochen“. Als mehrere Personen den Platz an der Koloniestraße stürmten, rückte Polizei an. „Den Täter schmeißen wir aus dem Verein“, sagte Meteor-Jugendleiter Klaus Nowakowski. In der vergangenen Saison wurden 73 Spiele abgebrochen – bei 32 000 pro Saison. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben