Berlin : POLIZEI-TICKER

Beim Waffenverkauf festgenommen

Hönow - Beamte eines Spezialeinsatzkommandos nahmen am Donnerstag einen 39-Jährigen aus Oranienburg fest, der in der Altlandsberger Chaussee versuchte, eine vollautomatische Waffe und vier weitere Langwaffen zu verkaufen. Die Waffen und die Munition wurden im Fahrzeug des Mannes gefunden. Der 39-Jährige wurde gestern dem Haftrichter vorgeführt und erhielt einen Haftbefehl. Tsp

Auto krachte gegen Hauswand

Britz - Erst überfuhr der Mann eine Rote Ampel, dann übersah er ein Auto, verlor schließlich die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen eine Hausfassade. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 49-Jährige aus Brandenburg bei dem Unfall am Donnerstagabend an der Germaniapromenade schwer verletzt. AG

Brände in Zehlendorf und Neukölln

Berlin - Am Donnerstagnachmittag ist ein Hausdach im Dahlemer Weg bei Schweißarbeiten in Brand geraten. In der Nacht zu Freitag brannte es dann in der Hermannstraße. Zwei Mieter kamen ins Krankenhaus; zwei Etagen wurden zerstört. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben