Berlin : POLIZEI-TICKER

Brandanschlag auf Auto

Kreuzberg - Erneut hat es in der Nacht zu Montag einen Brandanschlag auf ein Auto gegeben. In der Bergmannstraße zündeten Unbekannte gegen 3 Uhr einen „Chrysler Voyager“ an. Verletzt wurde niemand. Der Staatsschutz ermittelt. In diesem Jahr hat es bereits mehr als 50 politisch motivierte Brandanschläge auf Autos gegeben. tabu

Mit Straßenbahn kollidiert

Mahlsdorf - Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Montag mit einer Straßenbahn kollidiert. Der 45-jährige Fahrer hatte ein Stopp-Schild auf der Kohlisstraße Ecke Hultschiner Damm missachtet, so dass die Tramlinie 62 ihn rammte. Es entstand lediglich Sachschaden. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar