Berlin : POLIZEI-TICKER

Linksextremisten zünden Papiercontainer aus Protest an



Friedrichshain - Sympathisanten eines inhaftierten Linksextremisten haben in der Nacht zu Freitag drei Papiercontainer auf der Fahrbahn der Frankfurter Allee zwischen Frankfurter Tor und Proskauer Straße angezündet. Die Feuerwehr löschte die brennenden Container. Auf der Fahrbahn wurde ein Transparent gefunden mit Bezug auf den in der Szene bekannten Christian S. Der wegen politischer Delikte verurteilte S. war vor einer Woche aus dem offenen Vollzug in die JVA Tegel strafverlegt worden. Dort wird er nach Angaben der linken Szene von Rechtsradikalen bedroht. Ha

Pocketbike-Fahrer

attackieren Polizisten

Marzahn - Poizeibeamte wollten am Donnerstagabend drei Männer im Alter von 22, 24 und 27 Jahren auf einem Sportplatz am Geraer Ring kontrollieren. Das Trio war mit einem Pocketbike gefahren. Als die Beamten die Personalien der Männer und der Bike-Besitzerin feststellen wollten, verweigerten sie die Angaben und beleidigten die Polizisten. Ein 27-Jähriger war besonders aggressiv. Gegen die vier laufen Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, gegen den 27-Jährigen und die Frau Anzeigen wegen Widerstandes und Beleidigung. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar