Berlin : Polizeidirektor bleibt unterVerdacht

Dreksler: Ermittlung nicht beendet

-

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei gegen den Leiter der Polizeischule, Otto Dreksler, sind noch nicht abgeschlossen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Drekslers Anwalt kürzlich mit. Gegen Dreksler wird wegen Vorteilsannahme ermittelt. Ihm wird vorgeworfen, von einer Polizeischülerin einen Gutschein für eine Reise nach Mexiko angenommen zu haben. Gleichzeitig soll er der Frau auch eine Visitenkarte der Scientologen gegeben haben. Dreksler sieht sich als Opfer einer Intrige. Er habe den ReiseGutschein abgelehnt und auch seinen Vorgesetzten davon informiert. Eine Visitenkarte der Scientologen habe er ihr nicht gegeben. 1998 war Dreksler beschuldigt worden, Scientologe zu sein. Er wurde damals rehabilitiert.

Er habe die Frau im November zufällig auf dem Flur der Landespolizeischule getroffen. Da habe sie ihm von ihrer Angst vor der bevorstehenden Sportprüfung berichtet. Er habe sie daraufhin zu seinem sonntäglichen Jogging mit Freunden und Kollegen eingeladen. Die Frau behauptet aber, sie habe Dreksler bereits im Sommer kennen gelernt.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben