Berlin : Polizeigewerkschaft kritisiert Wowereit

-

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPG) hat Innensenator Ehrhart Körting und den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (beide SPD) kritisiert. Dass Wowereit nicht in Berlin sei, wenn Polizeibeamte „zur Steinigung frei gegeben“ würden sei „ein Skandal“, sagte VizeDPG-Chef Rainer Wendt. Wowereit ist zu einem Homosexuellen-Kongress nach Philadelphia geflogen (siehe Seite 12). Und wenn Körting bei den Krawallen von „erlebnisorientierten Jugendlichen“ und „Event“ spreche, sei das eine Verharmlosung. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar