Berlin : Polizeinachichten: Wagen schleuderte beim Unfall gegen Lichtmast

kf

Schwere Folgen hatte am Dienstagabend ein missachtetes Vorfahrtsschild für einen 30-jährigen Autofahrer aus Baden-Württemberg: Als er auf der Feldmannstraße die Piesporter Straße kreuzen wollte, stieß sein Fahrzeug mit einem anderen Wagen zusammen und schleuderte gegen einen Poller und einen Lichtmast. Während der Fahrer nur leicht verletzt wurde, erlitt seine 49-jährige Beifahrerin Verletzungen am Oberkörper und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben