Berlin : Polizeinachrichten: Betrüger in Kaufhaus festgenommen

weso

Mit einer am Bahnhof Zoo gestohlenen Scheckkarte und einem in Mecklenburg-Vorpommern entwendeten und verfälschten Personalausweis schloss am Donnerstag ein 26-jähriger Mann aus dem Kreis Barnim (Brandenburg) mehrere Verträge für Mobilfunktelefone ab. In einem Kaufhaus an der Berliner Straße, wo er weitere Verträge unterzeichnet hatte, wurde er schließlich festgenommen. Bei seiner Festnahme hatte er zwei Mobiltelefone bei sich, die beschlagnahmt wurden. Ob der Betrüger EC-Karte und Personalausweis selbst gestohlen hat, ist ungeklärt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar