Berlin : Polizeinachrichten: Brand in Ampelrechner und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Charlottenburg-Wilmersdorf . Ein Kabelbrand in einer Rechneranlage an der Dillenburger Straße führte in der Nacht zu Sonnabend zu zahlreichen Ausfällen von Ampelanlagen in Charlottenburg, Wilmersdorf und Steglitz. Der Brand war um 21.45 Uhr ausgebrochen, woraufhin die Anlage abgeschaltet wurde. Das Feuer war schnell gelöscht, doch die Reparatur dauerte bis 13.30 Uhr. kt

Beim Baden ertrunken

Hellersdorf . Beim Schwimmen im Butzer See ertrank am Freitag abend eine 50-jährige Frau. Wie die Polizei gestern mitteilte, war die Frau gegen 19.20 Uhr ins Wasser gegangen und rief nach wenigen Minuten plötzlich um Hilfe. Wiederbelebungsversuche der Feuerwehr waren erfolglos. kt

Spielplatz in Flammen

Wedding . Auf dem Abenteuerspielplatz im Humboldthain brannten in der Nacht zu gestern auf 200 Quadratmetern mehrere Holzhütten und -stapel. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Der Spielplatz kann nun nicht mehr genutzt werden. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben