Berlin : Polizeinachrichten: Motorradfahrer prallte gegen Reisebus

weso

Bei der Kollision mit einem Reisebus erlitt am Mittwochabend ein 28 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen. Der Mann war aus bisher nicht geklärter Ursache auf der Budapester Straße/Ecke Kantstraße gegen den Bus geprallt und gestürzt. Der Busfahrer merkte von dem Unfall nach Angaben der Polizei vermutlich gar nichts, er fuhr weiter. Bisher konnte er nicht identifiziert werden. Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben