Berlin : Polizeinachrichten: Polizei schloss drei illegale Wettbüros

weso

Die Polizei hat am Montag drei illegale Wettbüros in der Karl-Marx-Straße und der Flughafenstraße in Neukölln sowie in der Prinzenallee in Wedding geschlossen. In den Büros waren ungenehmigte Sportwetten unter anderem auch zur Fußball-Europameisterschaft entgegengenommen worden. Wegen unerlaubten Glücksspiels wurden Anzeigen gegen die Betreiber der Wettbüros erstattet. Auch vier Kunden, die von der Polizei angetroffen wurden, erhielten Anzeigen.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar