Berlin : Polizeinachrichten: Unbekannte versenkten Auto im Kanal

kf

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag einen Kombi im Britzer Verbindungskanal versenkt. Eine Zeugin hatte vier Männer beobachtet, als sie in der Höhe Sieversufer den offenbar leeren Wagen ins Wasser schoben. Der Opel wurde von der Feuerwehr mit einem Kran an Land gezogen. Vier Scheiben waren eingeschlagen und der Zündschlüssel steckte. Der letzte bekannte Besitzer hatte das Auto vor einiger Zeit verkauft. Wer zuletzt das Fahrzeug benutzte, ist noch ungeklärt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben