Berlin : Polizeinachrichten

Ha

93-Jährige von Auto getötet

Neukölln. Eine 93-jährige Fußgängerin ist am Sonnabendmorgen bei einem Verkehrsunfall in Neukölln getötet worden. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei um 7.20 Uhr bei rotem Ampellicht die Kreuzung Johannisthaler Chaussee/Fritz-Erler-Allee betreten; sie lief direkt in einen Lastwagen hinein. Die Frau starb noch am Unfallort. Sie ist das achte Verkehrsopfer in diesem Jahr. Ha

In die Flucht getrieben

Reinickendorf. Eine beherzte Fleischersfrau verscheuchte drei Räuber. Die maskierten Täter kamen gestern gegen 6.45 Uhr in die Fleischerei am Senftenberger Ring, bedrohten die Frau mit Pistolen und einer Axt und verlangten Geld. Als die Frau sich weigerte, flohen sie ohne Beute. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben